Olav Christopher Jenssen

*1954 in Sortland / Norwegen

Olav Christopher Jenssen
Lingaphone
, 2008, PVC lackiert, Foto: Bernd Borchardt

Aus gefalteten und ausgeschnittenen Papierblättern heraus entwickelte Scheibenplastiken, die als Rahmen, Projektionsflächen und Leerstellen in der Natur verstanden werden können. Olav Christopher Jenssen ist Maler. Er arbeitet an den Übergängen zwischen Bewusstsein und Intuition und hatte 2008 eine Einzelausstellung im Haus am Waldsee.